Aktuelles

Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) Nicht-spezifischer Kreuzschmerz empfiehlt Akupunktur
DÄGfA begrüßt die Aufwertung der Akupunktur durch die novellierte Fassung der NVL
weiter …
 
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Aktuelle Einträge
Archiv
Neuere Entwicklung des Dienstleistungszentrums PDF Drucken E-Mail

restaurant_bueltmannshof_a1.jpg Zentralisierung von Dienstleistungen auf der grünen Wiese weit vor der Stadt machte auch vor dem Bültmannshof nicht Halt:
Das Geschäftsviertel litt unter der Schließung der Gastronomie im Bültmannshof, der Sparkassenfiliale und des Supermarkts.
Der vormals modernen wohnortnahen Versorgung mit vielen unabhängigen Dienstleistern fehlt ein modernes Gesamtkonzept.
Kleinteiliges Eigentum erschwert das Ringen um die dringend notwendigen Veränderungen.

 

pizzeria_bueltmannshof_a22.jpg Dennoch: Mut und Zuversicht, Fleiß und Kreativität verwandeln das alte Geschäftszentrum allmählich in ein modernes Dienstleistungszentrum.
Dahinter steht die Vision von einer stadtteilbezogenen Lebensform, die mehr bietet als eine Schlafstadt, vielmehr Raum und Gelegenheit für Begegnungen. Wichtige Etappen bonhoefer_gemeindehaus_a23.jpgwaren die Neueröffnung des ansprechend renovierten Supermarkts, des Eiscafes, der Pizzeria und des universitären Betriebskindergartens im Jahr 2006.
Schmerzhafte Einschnitte wie die Zusammenlegung der Kirchengemeinden bieten auch neue Chancen.
Im Raum stehen Planungen für ein integratives Café in den Räumen der Bonhoeffer Gemeinde und auch die Wiedereröffnung der Gastronomie im Bültmannshof.

 

neues_leben_bueltmannshof_a.jpg Maßgeblich bewirken diese positive Belebung engagierte AnwohnerInnen in Zusammenarbeit mit dem „Netzwerk Bielefelder Westen“ + "AWO Bielefeld ". leben_bueltmannshof_a25.jpg
Stadtteilfeste im August 2006 und 2007 führten viele Bewohner zusammen und gewährten Einblicke in netzwerk_bielefelder_westen.jpgderen kreative Talente (Artikel nebenstehend, Quelle: Neue Westfälische).
Von den Überschüssen wurden Bänke und Spielgeräte angeschafft und von den Mitarbeitern des Gartenbauamtes die Pflanzungen und Grünflächen liebevoll wieder hergerichtet.

 

stadtteilfest_a27.jpg Mittlerweile ist das Einkaufszentrum am Bültmannshof wieder ein florierender Mix aus bueltmannshof_a28.jpgEinkaufsmöglichkeiten, medizinischen und sozialen Dienstleistern (Apotheke, Fußpflege, Pflegedienst stadtteiltreffpunkt_a29.jpgMoFa, Ärztehaus) und Stadtteil-Treffpunkt.

 

dienstleistungszentrum_buel.jpg Stillstand bedeutet Rückschritt und die strukturellen Schwächen des Stadteilzentrums sind keineswegs überwunden.
Deshalb möchten sich fast alle Dienstleister auf einer Informationsstehle präsentieren.
Die Planungen der Firma A3 liegen dem Bauamt nun leider seit 1 ½ Jahren zur Prüfung vor.
Wirtschaftsförderung nach Bielefelder Art?

Schmerzhafte Einschnitte wie die Zusammenlegung der Kirchengemeinden bieten auch neue Chancen. So öffnete das Betheler Begegnungszentrum Bültmannshof, Jakob-Kaiser-Straße 2.

bueltmanshof-2.jpgInzwischen ist der Bültmannshof mit Gastronomie wieder Mittelpunkt des Zentrums  bueltmannshof_weihnachten.jpg

 
< zurück